Ganz zentral? – Bahnhof!

Für manche Themen gibt es ja wirklich breite Mehrheiten im Jesteburger Gemeinderat. Die Verfolgung unseres Wunsches nach einem Bahnhof gehört dazu. Alle Fraktionen sind dafür. Gut, in der Ausgestaltung des Wunsches gibt es dann wieder Differenzen und Argumente, die unterschiedlich sind. Zur vielversprechenden Auskunft des Niedersächsischen Ministeriums hatten wir berichtet (NL#250) [https://gemeindenachrichten.wordpress.com/2019/11/14/nl250/], seit dem arbeiten …

Ganz zentral? – Bahnhof! Jetzt lesen »

Gestern im Gemeinderat. (1-2 Kreisel – Ortsmitte – JestePark – & Tee)

Der Gemeinderat trifft sich, um zu debattieren und zu beschließen. Allerdings – wie es die Zeichen der Zeit nun mal vorgeben – inzwischen routiniert digital. Und damit die notwendige und wichtige Öffentlichkeit hergestellt ist gibt es die Möglichkeit für interessierte Menschen, sich das ganze als Liveübertragung in der Schützenhalle anzusehen.  Public Viewing hatte früher immer …

Gestern im Gemeinderat. (1-2 Kreisel – Ortsmitte – JestePark – & Tee) Jetzt lesen »

Schulterblick 2020 (3) – Bendestorf

Und was war wichtig in und für Bendestorf? – Als Vertreter des SPD-Ortsvereins im Bendestorfer Gemeinderat berichte ich gern zu unseren wesentlichen Themen. Die Ratsarbeit war auch bei uns stark durch die Pandemie beeinflusst. Gerade haben wir unsere abschließende Sitzung dieses Jahr als Video-Konferenz hinter uns gebracht. Man gewöhnt sich an diese Prozedur. Aber, ehrlich, …

Schulterblick 2020 (3) – Bendestorf Jetzt lesen »

Schulterblick 2020 (2)

Meine Ratskollegin Angelika Schiro hat gestern einen Rückblick auf die Themen in der Gemeinde Jesteburg 2020 geworfen. Das möchte ich gerne mit den Punkten, die uns auf Ebene der Samtgemeinde besonders beschäftigt haben, ergänzen. Das Jahr in der Samtgemeinde war geprägt vom endgültigen Rückzug des Samtgemeindebürgermeisters Hans-Heinrich Höper, der, nachdem er 2018 bereits das Amt …

Schulterblick 2020 (2) Jetzt lesen »

Schulterblick 2020 (1)

Was war das für ein besonderes Jahr! An 2020 werden wir uns immer als das ‘Corona-Jahr’ erinnern. Nichts hat unser Leben so beeinflusst, wie der Virus und die dadurch ausgelösten Maßnahmen. “Wer nicht zurückblickt weiß nicht, wie weit er gekommen ist”. – Diese Redewendung habe ich nicht erfunden. Aber ich kann die Aussage nur unterstreichen. …

Schulterblick 2020 (1) Jetzt lesen »

Die Dörfer im Halbschlaf

Die politische Gemeinde schläft. Oder? – Man hört ja gar nichts mehr aus den Gremien. Die Presse hat so gut wie nichts zu kommentieren und wir hatten doch noch so viele Themen in Bearbeitung: in Jesteburg den großen Kreisel, die neuen Wohngebiete (inkl. Kindergarten) am Schierhorner Weg, die Überplanung des  Reitplatzgeländes, die bezahlbaren Wohnungen auf …

Die Dörfer im Halbschlaf Jetzt lesen »

Wir unterstützen Claudia von Ascheraden – die Frau vom Fach!

Claudia von Ascheraden hatte in der letzten Woche Ihre Kandidatur für die Nachfolge von Hans-Heinrich Höper angemeldet. Die SPD in der Samtgemeinde wird diese Kandidatur mit allen Kräften unterstützen. Dafür haben wir Gründe. Und wir sind motiviert! Seit 20 Jahren ist Claudia von Ascheraden in der Verwaltung der Samtgemeinde tätig und hat dabei in so …

Wir unterstützen Claudia von Ascheraden – die Frau vom Fach! Jetzt lesen »

Parlamentarismus

Corona betrifft alles und jeden. Und deswegen stellen sich auch Fragen zur Organisation der Beratung in den Gremien der Kommunalpolitik. Wie treffen wir in den nächsten Wochen notwendige Entscheidungen? Wie vermeiden wir einen Rückstau bei der Aufgabenbewältigung für die Verwaltung? Wie organisieren wir uns rechtskonform? – und vor allem: wie stellen wir weiterhin genügend Öffentlichkeit …

Parlamentarismus Jetzt lesen »

Gestern im Gemeinderat (Kommunaler Wohnungsbau – Standortbetonierungen – Bauchgefühl)

Gestern saßen wir wieder zusammen im Gemeinderat in Jesteburg. Kurz war die Tagesordnung. aber wir hatten mit dem Beschluss zur Wohnbebauung auf dem Zirkusplatz natürlich ein besonders wichtiges und bereits viel diskutiertes Thema mit der Fragestellung: wie können wir bezahlbaren Wohnraum in Jesteburg fördern? Zumindest ist das unsere (SPD) Fragestellung, aus parteipolitisch anderer Perspektive (CDU, …

Gestern im Gemeinderat (Kommunaler Wohnungsbau – Standortbetonierungen – Bauchgefühl) Jetzt lesen »

Fetisch Firsthöhe

Es geht um 1 m. Und es geht um’s Ganze für Menschen in unserer Gemeinde, die bezahlbaren Wohnraum brauchen. Die Entscheidung dazu fällt auf der Sitzung des Gemeinderats am morgigen Mittwoch (19:00h im Schützenhaus). Und wir appellieren noch mal an alle Ratskolleg*innen bei diesem Punkt nicht wegen dogmatischer Haltungen ein für Jesteburg – für unsere …

Fetisch Firsthöhe Jetzt lesen »

Scroll to Top