Starke Wirtschaft

Die Samtgemeinde bietet nicht nur ein hervorragendes Umfeld für die hier wohnenden Bürgerinnen und Bürger, sondern auch gute Voraussetzungen für Handel und Gewerbe.

Inhalt

Starke Wirtschaft – sanfter Tourismus – lebendige Kultur.

Die Samtgemeinde bietet nicht nur ein hervorragendes Umfeld für die hier wohnenden Bürgerinnen und Bürger, sondern auch gute Voraussetzungen für Handel und Gewerbe. Eine lebendige Kunst- und Kulturszene ist inspirierend für die Menschen in Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg und für unsere Gäste. Heimat und Brauchtum ist Grundlage unserer Identität und Attraktion für Besucher.

Wir fördern die lokale Wirtschaft.

Wir sind wirklich leidenschaftliche Verfechter des ‚buy-local‘-Gedankens – sicher aus Gründen der Nachhaltigkeit. Aber auch, weil wir fest davon überzeugt sind, dass ein Ort mit Läden, mit Cafés und Restaurants, mit Wochenmarkt und nicht zuletzt mit Friseuren und anderen Dienstleister besonders lebenswert ist. Wir unterstützen den Handel und die Dienstleister in Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg. Am Ort wohnen, am Ort kaufen! Gegen Leerstand – wie wir ihn zum Beispiel in Jesteburg in der Lüllauer Strasse erleben – müssen wir entschiedener etwas unternehmen! Hier sind auch kreative Ideen und eine professionelle Unterstützung gefragt!

Eine starke Wirtschaft – wichtig für’s Dorf!

Unsere Zielsetzung: wir möchten eine kompetent besetzte Stelle für Wirtschaftsförderung in unserer Verwaltung einrichten, die sich um die wesentlichen Herausforderungen in unseren Dörfern kümmert:

  • die Weiterentwicklung und Förderung des lokalen Gewerbes gemeinsam mit den Gewerbevereinen.
  • die Vermeidung bzw. Behebung von Leerstand (zum Beispiel durch kreative Vorschläge und den Einsatz von Start-Up-Fördertöpfen).
  • die Etablierung moderner Lösungen für die aktuellen Fragestellungen der Arbeitswelt von heute – gerade bei uns auf dem Land: zum Beispiel die Schaffung
  • von Co-Working-Spaces in unseren Dörfern und eine umfassende WLAN-Abdeckung im öffentlichen Raum.
  • die kontinuierliche Ansiedlung zu uns passender Gewerbebetriebe (Gewerbesteuern sind ein wichtiger Teil der Einnahmen unserer Gemeinden!)
  • die Entwicklung unserer Landwirtschaftlichen Betriebe

Konkret: das haben wir “auf dem Zettel” – und dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

  1. wir sichern die langfristige Nutzung der Jesteburger Heimatscheune
  2. wir holen Start-Up-Projekte in den Leerstand
  3. wir sorgen für WLAN im öffentlichen Raum in Jesteburg, Bendestorf und Harmstorf
  4. wir unterstützen die Etablierung von Co-Working-Spaces in unserer Samtgemeinde
  5. wir schaffen ein Budget für eine/n hauptamtliche/n Wirtschaftsförderer/in in der Verwaltung

Beiträge zum Thema

Wir müssen über Geld reden!

Die Gemeinde Jesteburg hat Schulden. Der vorläufige Jahresabschluss für 2021 weist in der Betrachtung der Geldflüsse (Ein- und Auszahlungen) ein…

Der Jahresrückblick der Bürgermeisterin

Sehr gerne veröffentlichen wir hier als Gastbeitrag den Jahresrückblick unserer Samtgemeindebürgermeisterin Claudia von Ascheraden: Claudia von Ascheraden, Bürgermeisterin der Samtgemeinde…

Jesteburg – ein Unternehmensstandort

„It’s the economy, stupid“. Dieser berühmt gewordene Ausspruch von Bill Clinton heißt – frei übersetzt: am Ende kommt es auf…

Gestern im Gemeinderat. (1-2 Kreisel – Ortsmitte – JestePark – & Tee)

Der Gemeinderat trifft sich, um zu debattieren und zu beschließen. Allerdings - wie es die Zeichen der Zeit nun mal…

Schulterblick 2020 (3) – Bendestorf

Und was war wichtig in und für Bendestorf? - Als Vertreter des SPD-Ortsvereins im Bendestorfer Gemeinderat berichte ich gern zu…

Schulterblick 2020 (2)

Meine Ratskollegin Angelika Schiro hat gestern einen Rückblick auf die Themen in der Gemeinde Jesteburg 2020 geworfen. Das möchte ich…